Time-Out-Raum

 

Was ist denn ein Time-Out-Raum?

Der Time-Out-Raum ist ein Raum, in dem sich unsere Schüler_innen entspannen und ausruhen können. Kinder können den Raum z.B. besuchen, wenn sie:

  • unruhig sind
  • einen Streit klären möchten
  • Ruhe brauchen oder in Ruhe arbeiten möchten
  • traurig sind oder sich unterhalten möchten
  • Schmerzen haben
  • für tolle Mitarbeit belohnt werden.

Wir nennen den Time-Out-Raum an unserer Schule kurz „TOR“.

 

Für welche Kinder ist der TOR?

Alle Kinder aus unserer Grundstufe können den TOR besuchen.
In der Grundstufe sind die 3-6. Klassen.

 

Das sagen unsere Schüler und Schülerinnen über den TOR:

  • „Der TOR ist gemütlich und leise“
  • „ Der TOR ist super gut, weil man da Streit klären kann“
  • „Der beste Ort in der Schule, weil man da alles klären kann“
  • „ Ich finde den TOR gut. Ich kann da Tee trinken und mich entspannen
  • „Der absolute Kracher!“

 

Das TOR-Team freut sich auf Euren Besuch!

Wir sind: Frau Wenske, Herr Grohmann, Frau Becker

Jeden Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von der 3. – 5. Stunde sind wir für Euch da.

 

Fragen zum Time-Out-Raum gern an:

Kristina Becker

Tel.: 030 63 22 51 14

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!